Trauringe und Eheringe aus Platin und Carbon!

Talente die von unserer Fußballschule kommen
Wer mehr trainiert, lernt auch mehr. Aus unseren Stützpunkten und Trainingskursen haben bereits 15 Spieler den Sprung in Proficlubs (SC Freiburg, KSC, USV Jena, VFL Bochum, Turbine Potsdam, SG Essen-Schönebeck, VFL Wolfsburg, Dynamo Dresden und FC Ingolstadt) geschafft.

Felix Almansa und Rudi Kanz trainierten seit der E-Jugend bei unserem Schulleiter und Cheftrainer Dieter Schaudt an ihrer Technik und Taktik. In der Saison 2010/2011 gelang ihnen der Sprung in Deutschlands höchste Liga der U-15, sie spielen fortan in der Regionalliga beim Karlsruher SC, Felix zudem in der badischen Auswahl.

Der SC Freiburg hat gleich einige unserer Schüler in seinen Juniorenteams. In der U-17 spielt Philip Giesler in der Bundesliga Süd. Philipp war lang an einem unserer Stützpunkte und holte sich dort sein technisches Können. Im Team des SC Freiburg ist er auf einem tollen Weg in Richtung Profifussball.

In der U-15 findet sich mit Sören Zehnle der zweite im Bunde. Sören war bei uns an einem unserer Trainingsstützpunkte und schaffte nach zwei Jahren dort den Sprung nach Freiburg, wo er heute in der Abwehr in der Regionalliga spielt. Nach wie vor besticht er mit seinem Trainingsfleiß und Zielstrebigkeit.

In der U13 des SC Freiburg spielt Jonas Leptig. Er wohnt am Sitz unserer Schule und war fleißiger Besucher bei unseren feriencamps, wo er ganz intensiv an seiner Technik trainierte und zahlreiche Übungen auch im Verein weiter machte.

In den Jugendteams des Karslruher SC befand sich einer unserer treuesten Schüler. Dion Galuschka kam als 7 jähriger zu uns in die Fussballschule und spielte als Wirbelwind in der U-11 des KSC. Sein Ehrgeiz wird ihn sicher weit nach vorne bringen.

In den Reihen des FC Ingolstadt spielt Armin Fischer. Armin ist bei uns schon seit sechs Jahren immer wieder in den Feriencamps und holt sich dort nicht nur wichtige Technikeinheiten sondern auch durch das intensive Training ein höchstes Maß an Fitness. Aktuell spielt er in der U15 Beim FCI und hat bereits einige Erfolge aufzuweisen. Bei einem Turnier traf er sogar beim Sieg gegen Tottenham

Erica Dillmann wurde nicht nur Deutsche Meisterin der U-17 mit Turbine Potsdam sondern auch Deutsche Schulmeisterin und DFB-Länderpokalsiegerin mit der U-17 von Brandenburg. Sie geht nun auf das Sportgymnasium in Potsdam. Das Erica das Zeug zu einer großen Fußballerin hat, fiel uns bei Ihr sehr schnell auf und sie geht nun zielstrebig ihren Weg weiter.

In der U-15 des Damen Bundesligisten SG Essen-Schönebeck steht Kari Närdemann im Tor (Bildmitte). Sie ist immer wieder in den Ferien in unseren Camps um sich auf dem Weg in die Bundesliga weiter zu entwickeln. Nun hat Sie die Berufung in die Deutsche Nationalmannschaft der Juniorinnen erhalten.

Beim VFL Wolfsburg in der U16 spielt Joelle Wedemeyer. Sie nutzt unsere Camps als Sommervorbereitung und um an Technik und taktischem Vermögen zu arbeiten. Sie ist auf dem besten Wege zur Bundesligaspielerin !

Gleich vier Spielerinnen spielen kommende Saison beim VFL Bochum in der U-16 in der Regionalliga. Lena Kulla, Anna Lena Jahnke, Lea Falkewitz und Julia Honisch waren 2011 zur optimalen Saisonvorbereitung in einem Camp bei uns !

Ihre Goldschmiede vor Ort - Trauringe und Ohrringe!